Deutsch
Gamereactor
News
Anno 1800

Anno 1800's Sunken Treasures-Erweiterung nun erhältlich

Ein neuer Händler namens ''Old Nate'' stellt sich vor, auch sonst wartet viel neues auf uns.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ubisoft und Blue Byte haben ihr versprechen gehalten, die Gesunkene Schätze-Erweiterung für Anno 1800 ist ab sofort für 11,99 Euro erhältlich. Die Erweiterung stellt die dritte Spielwelt, Cape Trelawney vor, eine Spielwelt die drei Mal so groß ist wie die zuvor größte Insel im Hauptspiel und zusätzlich mehr natürliche Ressourcen und Fruchtbarkeiten als je zuvor enthält.

Zusammen mit der Erweiterung kommt ein neuer Händler namens ''Old Nate'' ins Spiel, sowie neue Mechaniken mit denen wir nach gesunkenen Schiffswracks suchen können, um Nate Baumaterialien für seine Experimente bereitzustellen. Dabei winken neue Objekte, mit denen euer Imperium glänzen kann. Insgesamt werden über 100 neue Objekte zum Spiel hinzugefügt: Erfindungen, Quest Items, Spezialisten sowie neue Sets für das Museum und den Zoo.

Um Gesunkene Schätze spielen zu können, müsst ihr die dritte Bevölkerungsstufe erreicht haben. Es ist zukünftig mit noch mehr Inhalten zu rechnen, da das Entwicklerteam sich darauf vorbereitet kostenlose Updates und Season Pass-Inhalte zu veröffentlichen. Der Season Pass beinhaltet die Gesunkene Schätze-, Botanica- und Passage-Erweiterungen.

Werdet ihr euch ebenfalls auf die Jagd nach Schätzen begeben?

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Anno 1800
Anno 1800Anno 1800

Ähnliche Texte

Anno 1800Score

Anno 1800

KRITIK. Von Matti Isotalo

Atemberaubend schön gestaltete, industrielle Produktionsketten.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.