LIVE

You watching

Preview 10s
Next 10s
Live broadcast
Werben
logo hd live | PlayStation Now
Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Overwatch

Amazon liefert mögliche Hinweise auf Overwatch-Port für Nintendo Switch

Eine lizenzierte Schutzhülle für den Hybriden, in einem bekannten Design.

Overwatch feierte 2019 seinen dritten Geburtstag und außerdem einen neuen Helden bekommen. Blizzard kümmert sich mit saisonalen Updates weiterhin um den Titel, obwohl es schon merklich ruhiger geworden ist. Doch diese Woche hat Amazon erneut die Gerüchte um eine mögliche Nintendo-Switch-Umsetzung des Helden-Shooters initiiert, nachdem eine Schutzhülle für die Hybridkonsole mit Emblemen und dem Logo von Overwatch gesichtet wurde. Das wäre im Grunde nichts Besonderes, wenn der Fall nicht die offizielle Lizenz von zwei Giganten hätte - Blizzard und Nintendo. Der Merchandise-Hersteller PowerA soll für die Produktion der Cases verantwortlich sein, ein weiteres Indiz für die Echtheit des Funds. Natürlich verschwand die Produktseite aber bereits wieder und ist nur noch als Screenshot ersichtlich.

Blizzard hat 2018 bereits mit Nintendo zusammen an frischem Futter für die Switch gearbeitet, das war bei Diablo III: Eternal Collection. Overwatch dürfte leistungstechnisch aber eine etwas andere Sache sein, auch weil die kompetitiven Online-Matches eigene Anforderungen an Hardware und Spieler stellen. Und solange wir keine offizielle Bestätigung erhalten haben, bleibt diese Meldung eh im Bereich der Gerüchte...

Overwatch
Bildquelle: Wario64 auf Twitter.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte

OverwatchScore

Overwatch

KRITIK. Von Rasmus Lund-Hansen

Nach 18 Jahren hat Blizzard Entertainment mal wieder ein aus Studiosicht neues Spiel gemacht. Es ist aus dem Stand das beste seiner Art geworden.

Lädt nächsten Inhalt