Deutsch
Gamereactor
News

Alicia Vikander äußert sich zum Status ihres zweiten Tomb-Raider-Films

Die schwedische Oscar-Preisträgerin sprach mit Good Morning America.

  • Jonas Mäki
HQ

2018 wurde bekanntlich die Filmreihe um Lara Croft mit Alicia Vikander in der Hauptrolle rebootet. Leider lässt die Fortsetzung sehr viel länger auf sich warten als ursprünglich vermutet. Neben einem Bericht bei EW.com, der von einer massiven Verzögerung spricht, äußerte sich auch Alicia Vikander selbst in der TV-Sendung Good Morning America:

"Unser Plan sah so aus, den Film dieses Jahr zu drehen, durch die Pandemie haben die Dinge einen anderen Verlauf genommen. Wir befinden uns in regelmäßigen Gesprächen und ich hoffe und vermute, dass wir uns nächstes Jahr um den Film kümmern können."

Eine Veröffentlichung vor 2022 scheint damit unwahrscheinlich, zumindest lässt sich aber festhalten, dass das Projekt nicht begraben wurde.

Alicia Vikander äußert sich zum Status ihres zweiten Tomb-Raider-Films
HQ


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.