Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News

Activision arbeitet an mehreren "neuen IP-Initiativen"

Auf lange Sicht überrascht uns der Publisher hoffentlich.

Brandneue Gaming-Universen aus dem Boden zu stampfen ist nicht gerade eine Stärke der Gaming-Landschaft, eigentlich ist es eher Brauch erfolgreiche Serien solange auszuschlachten, bis sie man etwas gefunden hat, das mehr Gewinn abwirft. Die Kultur der Fortsetzungen hat viele zahlende Fans, deshalb ist es schön zu hören, dass manch ein Studio über den Tellerrand schauen darf.

Activision Blizzard soll laut PCGamesN gleich an einer ganzen Reihe neuer Serien arbeiten. Die Kollegen haben einem Investoren-Meeting beigewohnt, auf dem COO Coddy Johnson bestätigte, dass eine Reihe von "neuen IP-Initiativen" für Blizzard und Activision geplant sei. Johnson sagte auch, dass sie einen "sehr strengen" Prozess in Bezug auf die Entwicklung dieser neuen Projekte anstreben, sie wählen aus den verfügbaren Prototypen also nur eine Handvoll konkreter Vorhaben aus. Welche Dinge aus dieser Phase hervorgehen, das werden wir erst in einigen Jahren erfahren, doch allein dass etwas Neues kommt, ist unserer Meinung nach eine gute Sache.