Deutsch
Gamereactor
News
The Division 2

Acht Spieler dürfen sich noch diesen Monat in Raid #2 von The Division 2 stürzen

Operation Stahlross wird Ende Juni live gehen.

HQ

Massive Entertainment und Ubisoft haben diese Woche den neuen Raid von The Division 2 näher beschrieben. Acht erfahrene und gut ausgestattete Spieler dürfen sich am 30. Juni (ab 17:00 Uhr) auf den Weg in die Gießerei begeben, um an der Operation Stahlross / Iron Horse teilzunehmen. Die neueste End-Game-Aktivität des Actionspiels wird teilnehmenden Agenten alles abverlangen, denn sie sollten sich auf unterschiedliche Boss mit einzigartigen Mechaniken einstellen. Für die Mühe locken exklusive Belohnungen, darunter einige Waffen und spezielle Ausrüstungssets für Heiler- und "reine Tank"-Klassen. Die vielleicht spannendste Belohnung ist exklusiv demjenigen Team vorenthalten, das die Ziellinie zuerst überquert. Die Mannschaft, die den Endgegner zuerst besiegt, wird im (virtuellen) Weißen Haus von The Division verewigt.

HQ
The Division 2

Ähnliche Texte

The Division 2Score

The Division 2

KRITIK. Von Eirik Hyldbakk Furu

Ein paar Tage ist The Division schon am Start. Zeit für ein finales Urteil über den Nachfolger des Looter-Shooters.



Lädt nächsten Inhalt