Deutsch
Gamereactor
News
Ace Combat 7: Skies Unknown

Ace Combat 7: Unknown Skies in nativem 4K am PC, sogar 8K möglich

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ace Combat 7: Skies Unknown wird am 18. Januar 2019 auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Diese neueste Version wird zu einer Sonderbehandlung berechtigt sein, da Bandai Namco das Spielerlebnis nicht einschränken will. In einem Video mit Nvidia zeigten sie, dass der Titel nativ in 4K laufen wird, aber leistungsfähigere Maschinen sogar bis zu 8K Auflösung erreichen könnten. Aber das ist noch nicht alles. Wir haben auch gelernt, dass die Framerate nicht blockiert wird. Das bedeutet, dass es so hoch geht, wie es dein Computer erlaubt und nicht auf 30 oder 60 Bilder pro Sekunde beschränkt ist, wie bei den meisten anderen Produktionen. Es genügt zu sagen, dass Besitzer von sehr hochwertigen PCs das Recht auf eine absolut fabelhafte, man könnte sagen, umwerfende Grafikerfahrung haben werden.

Ace Combat 7: Skies Unknown

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.