Deutsch
Gamereactor
News
A Way Out

A Way Out bei zwei Millionen zahlenden Knastausbrechern

Weitere gute Ergebnisse für den Koop-Titel.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Es dauerte nur zwei Wochen, bis A Way Out mehr als eine Million Exemplare verkauft hatte, obwohl die Vermarktung für Publisher EA nicht leicht gewesen sein dürfte. Vor ziemlich genau einem Jahr zählte das Unternehmen insgesamt 2,6 Millionen Spieler, allerdings ließ diese Statistik keine Rückschlüsse auf die Verkaufszahlen zu, da man den Titel via Buddy-Pass mit anderen Spielern ohne weitere Kosten zusammenspielen kann. Damals hatte das Koop-Spiel EAs Verkaufserwartungen bereits übertroffen, deshalb freut sich Hazelight jetzt natürlich darüber, dass sich die Erfolgsgeschichte von A Way Out fortsetzt.

Gestern kündigte der Entwickler an, dass mittlerweile mehr als zwei Millionen Exemplare der kooperativen Actionspiels verkauft wurden. Aller Wahrscheinlichkeit nach haben also über vier Millionen Knastbrüder und -schwestern dieses einzigartige Abenteuer von Leo und Vincent erlebt. Eindrücke zum Game lest ihr am besten in unserer Kritik nach, A Way Out steht auf PC, Xbox One und PS4 bereit.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
A Way Out

Ähnliche Texte

A Way OutScore

A Way Out

KRITIK. Von Mike Holmes

Leo und Vincent sind fest miteinander verbunden. Ob sie einen Ausweg aus ihrer Zwickmühle finden?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.