GR STREAMING
Gamereactor follow Gamereactor / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands / 中國
Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
Vorschauen
Forza Horizon 4

Forza Horizon 4

Wir haben auf der E3 2018 schon mal eine schnelle Runde in einigen der neuen Karren von Forza Horizon 4 gedreht.

Facebook
TwitterRedditGoogle-Plus

Es war eine der Hauptankündigungen der doch recht überzeugenden Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 2018 - und es gehört zu den wenigen Games von Microsoft, die noch in diesem Jahr erscheinen. Am 2. Oktober ist Forza Horizon 4 nach dem Ausflug nach Australien wieder zurück auf europäischen Straßen unterwegs.

Wie schon in dem Video zu sehen war, bot uns die Vorführung einen Blick auf Großbritannien - unter verschiedensten Wetterbedingungen. Die Entwickler des britischen Studios, das gerade in den Besitz von Microsoft übergegangen ist, betonte die Bedeutung der Jahreszeiten und des Fahrzeugverhaltens. Das ist nichts Neues: Das Fahren im Regen, Schnee oder unter glühender Sonne beeinflusst unsere Fahrweise. Aber Playground Games will diesen Unterschied mit Forza Horizon 4 noch weiter herausarbeiten. Auch wenn wir das nicht völlig selbst erleben konnten, die Botschaft der Demo und des ersten Trailers war eindeutig.

Vier Jahreszeiten und wir haben mindestens genauso viele Möglichkeit, auf die Strasse zu kommen. Mit einem McLaren Senna, einem Porsche Cayenne GTS oder einer Dodge Viper durften wir bei schönem Wetter auf die Piste. Wie gewohnt sorgt das Opus für ein echtes Gefühl von Geschwindigkeit. Und wenn wir uns auch noch für die Innenkamera entscheiden, dann wird es endgültig wahnsinnig.

Forza Horizon 4Forza Horizon 4

Ich saß in einem Ford Fiesta auf einer schlammigen Strecke und danach in einem RJ Anderson #37 Pro 2 Truck im Schnee - und ich musste mich jedesmal neu anpassen. Und zwar ans Fahrzeug und ans Wetter. Dadurch wurden die Versprechen der Entwickler glaubwürdig, auch wenn ich mit dem Controller in der Hand noch nicht wirklich überzeugt war.

Wir konnten auch die Größe der offenen Welt nicht vergleichen, um ihre Größe zum Australien-Setting in Forza Horizon 3 abzuschätzen. Das gleiche gilt auch für die Inhalte, die Anzahl der Fahrzeuge (es sollen 450 sein) oder die Art, wie wir an dem Festival und den Wettbewerben teilnehmen. Aber das ist auch nicht weiter erstaunlich, denn bis zur Veröffentlichung sind es noch vier Monate.

Das Gameplay ist nah dran an Forza Horizon 3. Wir müssen präzise sein, aber das Fahren selbst ist zugänglicher als bei Forza Motorsport 7. Die Fahrzeuge verzeihen vieles und versuchen einfach, ein gutes Rennen zu liefern. Für Puristen ist das natürlich ein Arcade-Rennspiel. Aber es macht Spaß, die Geschwindigkeit stimmt und das Gefühl, die Strecke zu meistern, ist großartig. Kurz gesagt, es ist typisch Forza Horizon.

Forza Horizon 4Forza Horizon 4

Optisch gehört es zu den schönsten Rennspielen. Forza Motorsport 7 hat mit seinen hübschen Umgebungen und toll modellierten Karren schon ordentlich vorgelegt. Der etwas kontemplative Charakter von Forza Horizon 4, besonders in den Landschaften des nördlichen Großbritanniens, rückt die Grafik noch stärker in den Vordergrund. Auf den Oberflächen zeigen sich kleinste Reflexionen und Himmel und Umgebung sind extrem detailreich. Die Unterschiede zwischen den Jahrszeiten haben einen Realismus erreicht, den es so noch nicht gab. Und wenn das Gameplay mit der Grafik mithalten kann, dann wird die Immersion perfekt.

Eine Immersion, die vom Audiodesign noch weiter gesteigert werden wird. DerSound der Motoren gleicht den Originalen und sie klingen sogar auf den unterschiedlichen Oberflächen jeweils anders. Autonerds dürfen sich auf diesen Detailreichtum wirklich freuen. Forza Horizon 4 scheint ein wirklich qualitativ hochwertiger Titel zu werden - ein neuer Hit für den vielversprechenden Oktober.

Forza Horizon 4