Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
News

Nintendo: 3DS-Markt "schneller geschrumpft als erwartet"

Mit der Veröffentlichung der Nintendo Switch und dem Erfolg der Konsole mit ihren verschiedenen First- und Third-Party-Hits fragten sich viele, was die Zukunft des 3DS bringt. Schließlich ist die Switch sowohl ein Handheld als auch eine angedockte Konsole, was das 3DS in Gefahr bringen könnte, irgendwie veraltet und obsolet zu werden.

Nun, Nintendo hat kürzlich ein Q&A durchgeführt, in dem Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa über das Handheld sprach. Destructoid berichtete, dass er dabei tatsächlich enthüllte, dass der 3DS-Markt "schneller geschrumpft ist, als wir erwartet haben" - obwohl er sogleich hinzufügte, dass die Nachfrage von Eltern nach einem "ersten Spielsystem für ihre Kinder" immer noch da ist, weshalb Nintendo sowohl die Switch als auch das 3DS weiter parallel verkaufen wird.

Skip