Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
Gamereactor Deutschland
News
Hitman HD Enhanced Collection

IOI erklärt, was sich technisch in Hitman HD Enhanced Collection getan hat

Der Launch-Trailer ist ebenfalls am Start.

Facebook
TwitterReddit

Freitag ist die Hitman HD Enhanced Collection auf Xbox One und Playstation 4 erschienen, die sowohl Hitman: Blood Money (2006) als auch Hitman: Absolution (2012) auf die aktuellen Konsolen bringt. In einem FAQ-Artikel hat uns der dänische Entwickler einen Überblick über die wichtigsten Anpassungen der Sammlung verschafft, die wir für euch durchgearbeitet haben.

Die offensichtlichen Neuerungen beziehen sich natürlich auf die visuelle Qualität, da der aktuellen Konsolengeneration mehr Rechenleistung zur Berechnung und Darstellung von 3D-Objekten zur Verfügung steht. Die Texturqualität ist an die jeweilige Konsolenleistung angepasst und laut IOI berechnen die Plattformen die Auflösung zuerst, um sie anschließend in Abhängigkeit vom verwendeten Bildschirm herunter zu skalieren:

"Super-Sampling & Upscale-Einstellungen:
Xbox One - 1920 x 1080
PS4 -2304 x 1296 (44 Prozent mehr Pixel als 1080p)
PS4 Pro - 2560 x 1440 (+177 Prozent)
Xbox One X - 3200 x 1800 (+277 Prozent)
"

Die Lichteffekte in Hitman HD Enhanced Collection sollen mit den Ergebnissen vergleichbar sein, die wir in den letzten Hitman-Spielen gesehen haben, weil die Entwickler für die Neuauflagen nicht mehr auf die Technik der alten Originalspiele zurückgreifen mussten. Schatten- und Reflektierungen sollen ebenfalls erhöht worden sein, beim Thema Steuerung ging es vor allem um die Responsivität der Control-Sticks.

Die einzige große Änderung zur Vorlage ist in Hitman: Absolution zu finden, denn dort fehlen die „Contracts". IO Interactive erklärt, dass sie aktuell nicht die Rechte an diesem Feature haben, sie die Situation aber untersuchen und alternative Möglichkeiten in Betracht ziehen wollen, um den Spielmodus zurückzubringen. Abschließend wurde zudem noch einmal bestätigt, dass ein PC-Port der Sammlung nicht geplant sei. Ziel sei es mit der HD Enhanced Edition von Hitman gewesen, „Konsolenspielern die Möglichkeit zu geben, diese Spiele in hoher Auflösungsqualität zu genießen". Unten folgen noch ein paar Entwickler-Screenshots der Neuauflage und den Lauch-Trailer.

Hitman HD Enhanced Collection
Hitman HD Enhanced CollectionHitman HD Enhanced Collection
Hitman HD Enhanced CollectionHitman HD Enhanced CollectionHitman HD Enhanced Collection