Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
News
Destiny 2

Bungie sichert sich Destiny-Rechte von Activision

Der Halo-Entwickler ist vorerst also offiziell ein Indie-Studio.

In den Abendstunden wurde bekannt, dass Activision die Vertriebsrechte von Destiny an Bungie abtritt. Die Übernahme sei bereits eingeleitet, weshalb Bungie fortan als eigenständiger Publisher von Destiny 2 auftreten wird. Der Entwickler verspricht die geplanten Annual-Pass-Inhalte zeitnah einzulösen und plant darüber hinaus „spannende Ankündigungen" und Überraschungen für die Community. Activision zeigte sich zuletzt wiederholt unglücklich über die Performance von „Spielen wie Destiny", das trotz der Veröffentlichung von Forsaken die hohen Erwartungen des ehemaligen Publishers nicht erfüllen konnte. Obwohl Bungie guter Dinge scheint, werden die nächsten Wochen für das Team sicher eine Belastungsprobe darstellen. Immerhin übernehmen sie Destiny 2 in einer guten Verfassung.

Destiny 2

Quelle: Bungie.