Gamereactor follow Gamereactor / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands / 中國 / Indonesia
Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
News
Pro Evolution Soccer 2019

Pro Evolution Soccer 2019 offiziell enthüllt - wir haben alle Infos


Facebook
TwitterRedditGoogle-Plus

Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, die auf die Enthüllung von Pro Evolution Soccer 2019 hindeuten, und jetzt hat Konami die ersten Details für das Spiel geliefert. Der Veröffentlichungstermin am 30. August 2018 war ja schon gerade eben von Microsoft genannt worden.

In der Konami-Pressemitteilung heißt es, dass sich Konami ständig bemüht, die Anzahl der Lizenzen zu erhöhen, und ein Teil davon ist die Tatsache, dass Philippe Countinho auf dem Cover von PES 2019 erscheinen wird, wobei es auch eine Sonder-Edition mit dem Konterfei von David Beckham gibt.

In PES 2019 werden wir in der Lage sein, neue Fertigkeitsmerkmale zu nutzen, etwas, das an der Spitze des Gameplays von PES 2019 steht und die Individualität jedes Spielers und seinen Stil hervorhebt. Wir werden auch die sichtbare Ermüdung der Spieler sehen, die sich auf Leistung und Verhalten auswirken wird sowie die Schussmechanik. Dazu gibt es eine verbesserte Ballphysik, Spieler- und Ballpositionen, Schussstile sowie eben neue Spielerfertigkeiten, die versprechen, das Schießen von Toren "befriedigender denn je" mit neuer Netzphysik, Zuschaueranimationen und Torjubel zu machen.

In der visuellen Abteilung verspricht die neue "Enlighten"-Software "lebensechte visuelle Effekte" sowie 4K und HDR, die die 'Global Illumination'-Beleuchtung und die Schatten noch besser aussehen lassen sollen, zusammen mit dem verbesserten Publikumsdetail, schicken Grastexturen und dem Schneewetter-Effekt.

Nicht zu vergessen ist myClub, denn hier gibt es das von Konami als "größte Runderneuerung" angepriesene Spielerkartensystem, das die Art und Weise verändert, wie Spieler Kader zusammenstellen. Man kann nun auch High-Performance-Spieler finden, die Spieler der Woche (mit verbesserten Statistiken basierend auf ihrer Leistung auf dem echten Spielfeld) und natürlich Legenden.

Eine Partnerschaft, die wir bereits kennen, ist der Pre-Season International Champions Cup (ICC), bei dem Elemente dieses Wettbewerbs in die Master League integriert sind, die an sich schon neue Features wie ein besseres Verhandlungssystem, lebendigere Menüs und realistische Transfers beinhalten wird.

Eine neue Menü-Oberfläche kommt ebenfalls, sie wird "dynamisch aktualisiert", um den Spielern Neuigkeiten über PES mitzuteilen. Es gibt hier auch exklusive Angebote wie Rabatte auf andere Produkte.

"Konami hat den Fans zugehört und ihre Änderungen und Vorschläge in den Vordergrund gestellt, was PES 2019 zur bisher besten Ergänzung des Franchise macht", kommentierte Jonas Lygaard, Senior Director für Brand and Business Development bei Konami Digital Entertainment B.V. "Unser oberstes Ziel ist es, den Fans mehr von dem zu geben, was sie wollen und es früher als je zuvor zu liefern. Am 30. August, mehr lizenzierte Teams, mehr voll lizenzierte Ligen und die kontinuierliche Verbesserung des überlegenen Gameplays von PES. Wir glauben an The Power of Football und deshalb wird PES 2019 unser bisher leistungsstärkstes Spiel mit 4K-Fähigkeiten und verbesserter Spielerindividualität sein, das alle Aspekte des Fußballs zum Leben erweckt".

Das Spiel kommt am 30. August auf PC (via Steam), PS4 und Xbox One und wird in zwei physischen Editionen erhältlich sein - entweder mit Philippe Coutinho auf der Standard Edition oder David Beckham auf der Special Edition, die myClub Boni enthält. Eine reine digitale Legend-Edition mit noch mehr myClub-Inhalten wird ebenso zum Start verfügbar sein.

Pro Evolution Soccer 2019
Pro Evolution Soccer 2019
Pro Evolution Soccer 2019
Pro Evolution Soccer 2019Pro Evolution Soccer 2019
Pro Evolution Soccer 2019
Pro Evolution Soccer 2019