Gamereactor follow Gamereactor / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands / 中國
Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
News
Dragon Ball FighterZ

Dragon Ball FighterZ verliert 80 Prozent seiner Steam-Spieler

Ist der Hype bereits vorbei?

Facebook
TwitterRedditGoogle-Plus

Kampfspiele laufen auf dem PC normalerweise deutlich schlechter, als auf der Konsole und trotzdem hat sich Dragon Ball FighterZ auf Steam am ersten Tag phänomenal geschlagen. Arc System Works hat an einem Zeitpunkt gleichzeitig 44.300 Spieler auf die Server von Valves Distributionsplattform gelockt, Tekken 7 konnte letzten Sommer gerade mal Zwanzigtausend Spieler ansprechen. Zwei Wochen nach der Veröffentlichung sieht die Lage allerdings ganz anders aus, denn ein Graph von Gythip zeigt einen rapiden Abfall der Spielerschaft um rund 80 Prozent. Mit aktuell 9000 Spielern braucht sich der Titel sicher nicht vor der Konkurrenz verstecken, doch diese Entwicklung könnte ein Indiz eines schnell abklingenden Hypes sein. Anhaltende Probleme mit den Online-Lobbys sind auch auf Steam ein ständiges Thema, außerdem haben wir schon in unserer Kritik darauf hingewiesen, dass der 2D-Brawler nicht das gewaltige Umfangsmonster ist. Verwundert euch diese Entdeckung oder spielt ihr schon längst nicht mehr?

Dragon Ball FighterZ