Gamereactor follow Gamereactor / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands / 中國 / Indonesia / Polski
Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
Gamereactor Deutschland
News
Kingdom Come: Deliverance

Technische Details für Kingdom Come: Deliverance auf PS4 Pro/Xbox One X

Alle Details zu Auflösungen und unterstützten Grafikoptionen.


Facebook
TwitterRedditGoogle-Plus

Warhorse Studios arbeitet schon seit langer Zeit an ihrem mittelalterlichen Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance und im kommenden Monat wird das Spiel endlich auf Playstation 4, Xbox One und PC erscheinen. Wie bei vielen Titeln dieser Hardware-Generation erreicht das Studio bessere Performance-Ergebnisse auf den beiden Konsolen-Upgrades PS4 Pro und Xbox One X und hat nun bekanntgegeben, welche Vorzüge ihr Spiel auf diesen Geräten konkret erzielt.

Warhorse-PR-Manager Tobias Stolz-Zwilling sprach mit WCCFTech über den technischen Aspekt des Spiels. Die Xbox One X-Version von Kingdom Come: Deliverance wird mit einer Auflösung von 1440p laufen - das müsste einer Pixelmenge von 1440x2560 entsprechen. Auf der Konsole werden zudem bessere Licht- und Schatteneffekte bereitstehen und das Detaillevel der Objekte auf Entfernung soll im Vergleich zur Standardfassung deutlich erhöht worden sein. Die Playstation 4 Pro-Version wird in 1080p gerendert und im Vergleich zur Xbox One X-Fassung einige weniger spektakuläre Partikeleffekte bekommen. Trotzdem soll die Hardware an ihr Limit getrieben werden, versichert Stolz-Zwilling den Kollegen. "Sowohl Standard-Playstation 4 als auch -Xbox One laufen bei 900p.", bestätigte der PR-Manager zudem, das dürfte viele Spieler ernüchtern. Pläne für HDR-Optionen werden nicht unterstützt, was auf die CryEngine zurückgeht, auf der der Titel basiert.

Kingdom Come: Deliverance