Gamereactor follow Gamereactor / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands / 中國 / Indonesia / Polski
Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
Gamereactor Deutschland
News
Final Fantasy XV

Final Fantasy XV-Entwicklung wird 2018 fortgeführt

Die lange Entwicklungszeit soll sich ja auch lohnen.

Facebook
TwitterRedditGoogle-Plus

Vor nicht allzu langer Zeit hat die Veröffentlichung eines Spiels noch das Ende des Entwicklungszyklus bedeutet. Dann kamen DLC-Pakete auf, die quasi über Nacht die Branche eroberten und das Geschäftsverständnis so manchen Entwicklers auf den Kopf stellten. Offensichtlich scheint auch Final Fantasy XV von diesem Konzept betroffen worden zu sein, denn obwohl das Spiel schon Ende letzten Jahres erschien, hat Square Enix noch das gesamte Jahr über fleißig an dem Titel gearbeitet, um die Erfahrung zu vervollständigen. Mittlerweile wurden wichtige Cutszenen eingefügt, Kapitel erneut umgeschrieben und lose Enden mit frischen Zusatzinhalten verbunden. Doch ist Noctis Abenteuer damit nun endlich beendet? Nicht in den Augen des Entwicklerstudios.

Neben den bereits angekündigten Versionen von Episode Ignis und dem Mehrspieler-Modus Comrades wird es auch im kommenden Jahr noch viele weitere Inhalte geben, so der Game Director Hajime Tabata auf der Tokyo Game Show zu den Kollegen von The Time. Aktuell ist noch unklar, worum es sich bei diesen DLCs handeln wird, Tabata-San sprach jedoch davon, dass die erneute Entwicklung eine Reaktion auf Anfragen der Fans sei, die sich seinen Aussagen zufolge wünschen, noch tiefer in das Spiel einsteigen zu dürfen. Seid ihr an weiteren Final Fantasy XV-Inhalten interessiert?

Final Fantasy XV