Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
LESERKRITIK

Tony Hawk's Underground 2

Tony Hawk hat keine Lust mehr. Er möchte wieder was erleben. Tony möchte eine Weltreise machen zusammen mit ein paar anderen Skatern wie Bam Magera (der auch in MTV Jackass spielt) oder Wee-Mann macht Tony sich in dem Skatespiel >>Tony Hawk Underground 2<< auf zur World Destruction Tour. Tony skatet nicht nur in Boston sondern auch in Barcelona,New Orleans oder Berlin. Dort muss man nicht nur Aufgaben absolvieren sondern auch vor der Polizei fliehen......

Neben der Story bietet Tony Hawk Underground 2 sehr viele andere Extras. Neben dem Mach-Dir-Die-Modie bietet Tony Hawk Underground 2 auch den Klassik Modus an. Der Story und der Klassik Modus kann zwischen 2 Schwierigskeitstufen gewählt werden. Einfach-Normal und Krank.Auch hat Tony Hawk Underground 2 gute Musik ausgesucht. Bekannte Lieder ,wie Lamb of God, bietet das Spiel auch 52 andere Soundtracks an um den Spielgenuß zu erhöhen.

Der Mach-Dir-Die-Modi Modus
Der Mach-Dir-Die-Modi Modus ist für mich ein sehr cooles Extra in Tony Hawk Underground2. Dort kann man zwischen 5 verschieden Modien wechseln. Der erste Modus besteht aus dem >>Eigenen Skater<<. Dort kann man seinen eigenen beliebigen Skater erstellen. Neben dem Namen ändern oder die Haarfarbe braun färben, kann man dort auch Tatoos stechen lassen oder sich einen Bart wachsen lachsen. Der zweite Modus besteht aus dem >>Eigenem Park<< Dort kann man seinen eigenen Park in Erfüllung gehen lassen. "Fast" alle Elemente die in diesem Spiel vorkommen sind dort erhältlich. Der 3te Modus besteht aus der >>Eigenen Graphik<< Dort kann man seinen eigenes Grafitti erstellen. Zwischen dem "Tony Hawk 2" Zeichen oder dem "BAM" Zeichen kann man dort auch sein eigenes Grafitti hochladen. Der nächste Modus besteht aus dem >>Eigenen Ziel<<. Dort kann man sein eigenes Ziel ins Spiel integrieren. Egal ob es das C-O-M-B-O oder die Schnitzeljagd ist. Dort kann man jedes seiner Lieblingsziele hineinfügen. Der letzte Modus besteht aus einem, für mich,besten Modus in Tony Hawk Underground 2. Der Mach dir den Trick Modus. Hier kannst du aus allen den Tricks einen eigenen Trick machen. Egal ob McTwist oder dem schönen Varial Kickflip kannst du dort deinen eigenen Spezialtrick integrieren. Diesen kannst du später im Story Modus deinem Skater zuweisen.
Der Klassik-Modus
Der KlassikModus besteht aus vielen Extras. Wie auch hier kann man in allen Leveln spielen. Im KlassikModus gibt es aber zwei ExtraLevels die nur hier gespielt werden können. Im KlassikModus kann man auch viele Aufgaben erledigen die Zeit für Zeit schwerer werden. Hier können leichte (Mache einen Heelflip über den Helikopter) aber auch schwere (Mache eine 1.000.000 Combo) enstehen. Beendet man den KlassikModu, dh. alle Levels abgeschlossen, erhält man 2 neue Charakter (Wee-Man und Nigel Beaverhausen).
Der Story-Modus
Der Story Modus ist die Hauptattraktion an Tony Hawk Underground 2. Tony Hawk geht auf Welttour mit seinen Freunden und den besten Skatern. Du gehörst auch dazu. Im Laufe des Spiels lernst du die einzelnden Städte kennen. Neben Boston,Barcelona,Berlin,Philadelphia kannst du auch New Orleans besuchen. Der Story Modus ist sehr lustig gehalten. Neben witzigen Aktionen ,wie von Paulie die in Boston mit ihrem Rollstuhl ein DixiKlo den Bach runterspült, gibt es auch bekannte Situationen wie die Szene in Skatopia. Während man sich durch die einzelnden Leveln kämpft, kommt man in Skatopia ans Ziel. Dort werden die Punkte zusammengezählt, die dein Team im Laufe des Spiels gegen Bam Magera gewonnen hat. Danach musst du das Feuerwerk entzünden, Indem du (zum Beispiel) ein Natas Spin auf der RaketenSpitze machst. Dann musst du die Hunde aus dem Park retten. Nun ensteht das Feuerwerk und der Story Modus ist beendet. Im Anhang stehen die Credits und ein kleines "Real-Life" Skate Video erscheint.

Warum man das Spiel kaufen sollte:
•Endloser Spielspaß
•Eigene Modi zum erstellen von Tricks/Parken etc.
•Abwechslung
•Viele Extras
•Bekannte Skater wie Bam oder Wee-Man
•Abwechslungsreiche Musik


Warum man das Spiel nicht kaufen sollte:
•Steurung beim Laufen hackig
•Kein Online-Modus
•Ab und Zu unrealistische SkateCombos/Tricks


Fazit:
Tony Hawk Underground 2 ist ein sehr gelungendes Spiel. Es erhält von mir eine 8. Das Spiel macht Spaß und enthält Abwechslung. Für Skate-Fans ist dies ein MUSS!

Bewertung:
Story: 9/10
Steuerung: 7/10
Spielspaß: 10/10
Musik: 10/10
Extras: 10/10

Durchschnittswertung: 8/10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10