Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
Kritiken
Matchpoint - Tennis Championships

Matchpoint - Tennismeisterschaften

Das Wimbledon-Turnier neigt sich dem Ende zu, also was gibt es Besseres als ein neues Tennisspiel, das dazu passt?

HQ

In den letzten Jahren waren wir mit mehreren Tennisspielen gesegnet, sowohl mit Tennis World Tour als auch mit AO International Tennis. Die australischen Entwickler Torus Games betreten jetzt mit Matchpoint - Tennis Championships den Platz, und die Frage ist, ob sie es nach Hause schlagen, oder ist es ein kurzer Drop-Shot?

Matchpoint - Tennis Championships
Vor dem Spiel sieht Matchpoint gar nicht so schlecht aus...

Leider müssen wir Sie bereits darüber informieren, dass es sich eher um einen fehlgeschlagenen Dropshot handelt. Es gibt nicht eine einzige Sache in Matchpoint, die wir nicht bei einem der beiden genannten Konkurrenten gesehen haben. Zum Glück ist nicht alles schlecht, auch wenn es nichts Neues bringt. Die Grafik während der Zwischensequenzen ist gut und eigentlich grenzwertig großartig. Leider hat das Gameplay nicht die gleiche beeindruckende Grafik, obwohl es anständig aussieht.

Die Präsentation ist auch nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte. Ein kurzer Überblick über den Platz und Nahaufnahmen beider Spieler ist im Grunde alles, was Sie bekommen, und selbst wenn Sie ein Turnier gewinnen, gibt es keine Zeremonie jeglicher Art. Und Sie werden auf jeden Fall viele Turniere gewinnen.

Werbung:
Matchpoint - Tennis Championships
... aber warum sieht Casper Ruud eher wie sein norwegischer Landsmann Magnus Carlsen aus als er selbst?

Matchpoint ist definitiv kein schwieriges Spiel, und nach ein paar Spielen haben Sie alles gelernt, was Sie brauchen, um den Computer zu schlagen, selbst auf dem schwierigsten Schwierigkeitsgrad. Wir sind sehr durchschnittliche virtuelle Tennisspieler, aber es dauert keine Zeit, bis wir zwei Sätze in Folge 6:0, 6:0 gewinnen können, obwohl mein erstellter Spieler viel niedrigere Attribute als der Gegner hat. Wo zum Beispiel AO Tennis extrem herausfordernd sein kann, wenn es darum geht, den Ball sogar auf dem Platz zu halten, ist es in Matchpoint fast schwieriger, ihn zu übersehen. Zum Beispiel können wir die Aufnahmetaste so lange gedrückt halten, wie wir wollen, ohne sie zu vernebeln, und sie landet immer noch fast immer genau dort, wo wir sie anvisieren.

Klanglich gibt uns das Spiel die gleiche Erfahrung wie der Rest, weit unter dem Durchschnitt. Die Musik im Menü funktioniert wahrscheinlich für einige, aber um unserer selbst willen ist es langweilig und deutet auf eine Low-Budget-Produktion hin. Die Kommentatoren während der Spiele sind eigentlich so schlecht, dass wir sie ausschalten mussten, um es überhaupt zu schaffen, das Spiel genug zu spielen, um diese Rezension zu schreiben, und das Geräusch, wenn die Spieler schreien, scheint künstlich zu sein. Positiv zu vermerken ist, dass der Ball, der auf den Boden trifft, und der Schlägerklang gut ist, aber das war es auch schon.

Matchpoint - Tennis Championships
Nach Ihrem ersten Spiel wird das Spiel viel zu einfach.
Werbung:

Apropos Budget, es gibt offensichtliche Anzeichen dafür, dass die Lizenzierung fehlt. Sie haben ein paar bekannte Namen wie Casper Ruud, aber er sieht nicht so aus wie er selbst. Turniere haben generische Namen wie French Grand Masters anstelle von French Open und The London Grand anstelle von Wimbledon. Dies gibt uns keine Vertrautheit und macht das Spiel in einem langweiligen und monotonen Karrieremodus noch weniger attraktiv.

Kurz gesagt, Matchpoint ist Ihr Geld überhaupt nicht wert, obwohl es sogar kostenlos im Game Pass ist. Wenn Sie keinen Game Pass haben, können Sie immer noch eine kostenlose Demo auf jeder Plattform herunterladen, um zu sehen, worüber wir sprechen. Viele Leute haben sich auf dieses Spiel gefreut, aber leider muss ich sie enttäuschen. Das Spiel ist einfach nicht gut genug. Zusammengefasst in der Tatsache, dass es nicht einmal möglich ist, Doppelspiele zu spielen. Machen Sie weiter und holen Sie sich AO International Tennis oder Tennis World Tour, wenn Sie nach einem besseren Tenniserlebnis suchen.

Matchpoint - Tennis Championships
Sie können Ihren Spieler trainieren und mehr Attribute erhalten, aber es ist nicht wirklich wichtig.
04 Gamereactor Deutschland
4 / 10
+
Schöne Zwischensequenzen. Könnte für Kinder Spaß machen. Kostenlos im Game Pass
-
Viel zu einfach. Schlechte Steuerelemente. Schrecklicher Inhalt. Schreckliche Kommentatoren.
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt