Gamereactor Close White
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
Gamereactor Deutschland
Kritiken
FIFA 19

FIFA 19

Das neue FIFA ist nicht der große Sprung wie von FIFA 17 zu FIFA 18. Aber es ist das beste Fußballspiel, das wir je gespielt haben und es steckt voller Inhalte.

Facebook
TwitterReddit

Dann ist da der Ultimate Team Mode - der populärste Modus von FIFA - mit einigen neuen Features. Darunter die Divisionen, eine Option, mit deren Hilfe wir auf ebenbürtige Gegner treffen. Das erste Match bestimmt unsere Fähigkeiten und wir werden dann einer Division zugeteilt. Danach kämpfen wir um wöchentliche Belohnungen und können uns vielleicht für das Champions League-Wochenende qualifizieren.

Die anderen Modi sind immer noch da, darunter die Skill Games, Seasons Online und anpassbare Turniere. Als Gesamtpaket ist FIFA 19 ein sehr robustes Spiel mit Optionen für jeden Spielertyp - und auf dieser Ebene können nur wenige Spiele mit der EA-Sportsimulation mithalten.

Bei der Präsentation hat sich nur wenig getan. Die Menüs sind ähnlich, funktionieren und wirken modern. Der neue Soundtrack sorgt für eine gute, energetische Stimmung und es gibt sogar eine Titelmelodie von Hans Zimmer. Grafisch finden sich Verbesserungen wie neue Animationen, spezifischere Videosequenzen und neue Jubel.

FIFA 19FIFA 19

Eins der funktionalsten neuen Features ist das neue Taktik-System, in dem wir leicht das Verhalten unserer Spieler beeinflussen können. Wir können festlegen, ob unser Team Druck aufbauen soll oder eher defensiv spielt und wir können Taktiken für Situationen im Spiel festlegen. Die generelle Attitüde unseres Team kann immer noch mit dem D-Pad festgelegt werden. Aber jetzt können wir exakt festlegen, was sich hinter der jeweiligen Taktik verbirgt.

Zum Schluss kommen wir endlich zum Gameplay. FIFA 18 war diesbezüglich schon großartig und FIFA 19 baut darauf auf. Höhepunkt ist eine neue Ebene bei der Ballkontrolle in der Luft. Der Ball lässt sich leichter anheben und mit der Brust kontrollieren. Es ist wirklich fantastisch und kreative Spieler werden beeindruckende Tore erzielen.

Das Verhalten der Künstlichen Intelligenz wurde verbessert. Die Teams verteidigen effektiver und es gibt eine Option, das die KI automatisch Pässe und Schüsse blockiert. So wird der Angriff fordernder, besonders im Mittelfeld - und das Positionieren der Spieler wird immer wichtiger. Für Tore müssen wir uns jetzt wirklich etwas einfallen lassen.

FIFA 19FIFA 19

Weniger beeindruckend sind die Timed Finishings, die folgendermaßen ablaufen: Um zu beginnen, drückt ihr den Schussknopf und dann noch einmal kurz bevor der Spieler den Ball berührt. Mit dem richtigen Timing wird der Schuss präziser. Uns hat das Feature nicht so gefallen. Es macht die Dinge unnötig kompliziert - es gibt aber eine Option, das Feature abzuschalten. Manche werden das Feature mögen, aber uns persönlich hat es nicht so gefallen.

FIFA 18 war ein phänomenales Fußballspiel und FIFA 19 schließt daran an. Ist FIFA 19 besser als FIFA 18? Sicher, aber wir waren ein wenig enttäuscht, dass es keine echten Neuerungen im Karrieremodus gibt und dass die Timed Finishings nur ein Gimmick sind. Uns sind einige Bugs aufgefallen, aber nichts, was die Spielerfahrung nachhaltig beeinträchtigen würde. FIFA 19 ist nicht der große Sprung wie von FIFA 17 zu FIFA 18. Aber es ist das beste Fußballspiel, das wir je gespielt haben und es steckt voller Inhalte. Und mit der neuen UEFA Champions League sollte es reichen, um viele Spieler zum Kauf zu bewegen.

FIFA 19
FIFA 19
09 Gamereactor Deutschland
9 / 10
+
Endlich Champions und Euro League, Kick Off 2.0 ist super, neue Ballkontrolle in der Luft, großartiges Taktiksystem
-
Karrieremodus vernachlässigt, Timed Finishings nicht toll, einige Bugs
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt