Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
Gadget-Texte

MSI Fadenkreuz 15 B12U

Die verbesserte Version des Crosshair 15 enthält leistungsstarke Technologie und wird in einem Körper geliefert, der mit Rainbow Six: Extraction Decals entwickelt wurde.

Es ist nicht zu leugnen, auch heute noch sind Gaming-Laptops an einem etwas ungewöhnlichen Ort. Diese Geräte, die auf Portabilität, aber immer noch auf eine hervorragende Spielbarkeit ausgelegt sind, befinden sich auf Kollisionskurs mit Cloud-basierten Spielen, die heutzutage immer häufiger vorkommen. Aber das bedeutet nicht, dass Gaming-Laptops in irgendeiner Weise schlecht sind. Im Gegenteil, es gibt viele Systeme, die den doppelten Zweck von Arbeit und Spiel erfüllen können, wenn Sie nicht auf Ihrem Desktop oder Ihrer Spielekonsole sind, und wenn Sie sich die aktuelle Produktpalette von MSI ansehen, erhalten Sie nur einen kurzen Eindruck von der schieren Verbreitung der Produktkategorie. Zu diesem Zweck habe ich in den letzten Wochen auf einem der Gaming-Laptops von MSI getestet, nämlich dem Crosshair 15 B12U, einem Gerät, das um Rainbow Six: Extraction herum entwickelt und thematisiert wurde. Und zum Glück liegt es nur in seiner physischen Erscheinung, dass die Ähnlichkeiten liegen.

MSI Crosshair 15

Weil dieser Laptop ziemlich leistungsstark ist und die Hardware im Inneren hat, um die neuesten Videospiele mit hohen grafischen Einstellungen spielen zu können, ohne an Bildraten und Fluidität zu sparen oder zu fehlen. Das System, das ich testen durfte, verfügte über eine Intel i7-12700H-CPU der 12. Generation, die mit einer Nvidia GeForce RTX 3070 und 32 GB RAM zum Booten übereinstimmte. Unnötig zu sagen, dass es eine ziemlich kompetente Auswahl an Technologie unter der Haube ist, Technologie, die leistungsstark genug ist, um Forza Horizon 5 auf Extreme-Grafiken zu spielen und immer noch solide 80 Bilder pro Sekunde zu halten, oder es sogar schafft, die chaotischen Ungezieferhorden von A Plague Tale: Innocence zu präsentieren auf die maximalen grafischen Optionen, ohne dass es zu merklichen Einbrüchen der Bildraten kommt. Oh, und all dies geschieht beim Spielen jedes Spiels und bei voller Ausdehnung des 2560x1440p-Displays, das sogar mit bis zu 165 Hz betrieben werden kann, wenn Sie die Leistung über die Qualität stellen.

Aber während das Fadenkreuz 15 ziemlich beeindruckend spielt, sollte beachtet werden, dass all dies an das Stromnetz angeschlossen ist. Und das aus verschiedenen Gründen. Die offensichtliche ist, dass das Ausführen jeder Komponente an ihren Grenzen den Akku absolut entleert, was bedeutet, dass Sie überhaupt nicht viel Spielzeit bekommen, bevor es ausfällt. Aber das ist heutzutage ein ziemlich häufiges Problem bei Gaming-Laptops. Der andere Grund, warum Sie diesen Laptop immer aufladen möchten, ist, dass, wenn nicht, die Leistung einen unglaublich signifikanten Rückgang nimmt. Nehmen Sie Forza und A Plague Tale noch einmal als Beispiele, zwei Spiele, die auf ihre Weise anspruchsvoll sind. Wenn man spielt, ohne diese zusätzliche Kraftquelle zu haben, die das Fadenkreuz 15 unterstützt, werden beide Spiele unglaublich abgehackt und langsam, bis zu dem Punkt, an dem es fast so ist, als würde man versuchen, in Zeitlupe zu spielen, aufgrund der Bildrate, die auf eine unangemessen niedrige Zahl gesunken ist. Der Punkt ist, erwarten Sie nicht, dass Sie das Fadenkreuz 15 unterwegs in vollem Umfang nutzen, da es es nicht aushält.

Um ehrlich zu sein, würde ich sowieso nicht empfehlen, mit diesem Laptop unterwegs zu spielen, denn wenn er an seine Grenzen gestoßen wird, lassen die internen Lüfter ihn wie einen Kampfjet klingen, der in die Schlacht zieht. Sie sind überwältigend laut und sie sind ein Nebenprodukt der Hitze, die der Laptop erzeugt und ableiten kann, was ein eklatantes Problem ist, besonders wenn Sie beabsichtigen, Spiele mit dem Fadenkreuz 15 zu spielen, während es auf Ihrem Schoß ruht. Ich kann nur denjenigen mein Mitgefühl aussprechen, die dies versuchen, während ich Shorts trage, weil ich dort war und das leider erlebt habe.

Werbung:
MSI Crosshair 15

Es besteht kein Zweifel, dass das Fadenkreuz 15 B12U seine Dämonen hat, denn sie sind sehr deutlich präsent. Aber wenn Sie darüber hinwegsehen können oder vielleicht nur nach einem tragbaren System suchen, mit dem Sie arbeiten und das eine oder andere bisschen spielen können, kreuzt es immer noch viele der richtigen Kästchen an. Die Akkulaufzeit ist bei Verwendung der meisten anderen Systeme kompetent und lang. Das Display ist von hoher Qualität und sorgt für eine gute Betrachtung. Und wenn Sie über das neongelbe Farbschema der Rainbow Six hinwegsehen können: Extraktionsabziehbilder und Aussehen (vielleicht ist es der richtige Weg, nur das Basisfadenkreuz 15 zu greifen), hat es ein ziemlich subtiles Design und Körper. Es ist kein dünner Laptop oder ein leichter, aber mit der Hardware, die es packt, würde man nicht erwarten, dass das der Fall ist.

Wenn man bedenkt, dass das Crosshair 15 B12U auch so ziemlich jeden Anschluss unter der Sonne hat (verschiedene USB-C und USB-As, HDMI, DC-In, 3,5-mm-Audiobuchse und ein Ethernet-Anschluss), gibt es in diesem Laptop viel zu schätzen. Wissen Sie einfach, worauf Sie sich einlassen, besonders wenn Sie bedenken, dass Sie etwa £ 1600 husten werden, um eines davon für sich selbst zu ergreifen.

07 Gamereactor Deutschland
7 / 10
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

0
MSI Fadenkreuz 15 B12U

MSI Fadenkreuz 15 B12U

GADGET-KRITIK. Von Ben Lyons

Die verbesserte Version des Crosshair 15 enthält leistungsstarke Technologie und wird in einem Körper geliefert, der mit Rainbow Six: Extraction Decals entwickelt wurde.



Lädt nächsten Inhalt