Deutsch

Quo Vadis?

Eins vorweg. Ich bin ein ganz normaler Typ. Schon etwas in die Jahre gekommen aber der absolute Durchschnitt ansonsten. Ich möchte nicht die Welt verbessern und auch niemanden belehren was er zu tun oder zu lassen hat. Spielen tun ich schon seid mehr als 30 Jahre.

Aber momentan frage ich mich was los ist in der Spielszene. Ich rede noch nicht einmal davon das ich bei den Spielen eine bestimmte Erwartung habe was das Storytelling oder das Gameplay angeht sondern allein vom Verhältnis der Hersteller zu ihren Kunden.

Ich lese, höre und merke nur noch was von zwanghaften "always on", Mikrotransaktionen, F2P (dieser Begriff allein ist ein Witz), DRM, ... ich weiß nicht was noch ... vielleicht bin ich alt geworden und verstehe das Ganze nur nicht mehr. Mich widert das Ganze nur noch an.
Aber was mich am meisten daran anwidert ist die Arroganz mit der die Unternehmen mir erzählen wollen das dies alles nur zu meinem Besten ist und das ich doch gefälligst die Klappe halten soll da ich diese Dinge ja anscheinend nicht verstehe.
Es scheint bei einigen Firmen mittlerweile eine Philosophie zu geben die lautet das man gegen den Kunden arbeiten muss um maxiamle Profite zu erwirtschaften. Und wenn der Kunde da nicht mitzieht dann drücken wir es ihm solange auf bis er keine Wahl mehr hat.
Das alles hat mit spielen nicht mehr wirklich viel zu tun. Ich liebe AAA-Titel genauso wie Indies aber momenatn vergeht mir so langsam die Lust an allem. Ich möchte mich nicht bevormunden lasssen wie ich mein Hobby ausführe. Also werde ich ab jetzt noch genauer hinschauen was ich tun werde oder nicht. Ich weiche schon seid Jahren der ein oder anderen Firma aus und so wie ich das sehe werden es immer mehr. Aber ich werde meine Nische finden wo ich das tun kann wozu "ich" Lust habe und nicht was mir gesagt wird wozu ich Lust haben soll.
Mich "kotzt" diese Arroganz und Bevormundung und Abzocke nur noch an. Ich bin ein mündiger Mensch mittleren Alters, kein Revolutionär und kein Weltverbesserer, aber auch ich hab meine Grenzen.
Wenns nicht mehr ums Spielen geht dann ist das auch nicht mehr mein Bereich. Dann such ich für mich und meine Familie den Bereich wo ich das wieder machen kann.

Ich kann nicht gut schreiben (wie man an dem Text sieht ;-) ) und hab das auch ziemlich spontan in einem Wisch runtergeschrieben. Aber ich musste meinem Frust mal freien Lauf geben.

Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.