LIVE
logo hd live | E3-Pre Broadcast Stream
See in hd icon
Deutsch
Gamereactor
News
Halo Infinite

343 Industries wiederholt: Halo Infinite bietet Crossplay zwischen PC und Xbox

Die Entwickler wollen verdeutlichen, dass ihr nächstes Spiel auch auf dem PC eine tolle Erfahrung wird.

Microsoft veröffentlichte heute weitere Informationen zur PC-Version von Halo Infinite. Die Entwickler von 343 Industries erinnern uns im Beitrag daran, dass Halo Infinite auch auf dem PC die nötige Beachtung erfährt, die wir von der Xbox-Version erwarten. Dementsprechend dürfen sich anspruchsvolle PC-Gamer auf sämtlichen Schnickschnack einstellen, mit dem moderne PC-Spiele auf sich aufmerksam machen.

Ultrawide- und Super-Ultrawide-Monitore werden nativ unterstützt, ihr werdet Keybindings nicht nur auf eurer Tastatur speichern können und natürlich von erweiterten Grafikeinstellungen profitieren. Microsoft unterstreicht bei dieser Gelegenheit, dass Spieler auf verschiedenen Plattformen Halo Infinite dank Crossplay zusammenspielen können. Auch Speicherstände und die profilgebundenen Einstellungen lassen sich zwischen Xbox und PC synchronisieren.

Einen Vorgeschmack darauf bietet seit dieser Woche nun übrigens auch Halo: The Master Chief Collection. Die alten Halo-Spiele haben nun ebenfalls Crossplay bekommen, wodurch ihr die originale Trilogie mit euren Freunden auf anderen Formaten kooperativ oder kompetitiv erleben könnt. Laut Microsoft zeige diese konstante Unterstützung Wirkung:

"Wir haben Halo: The Master Chief Collection Ende 2019 [...] auf dem PC veröffentlicht. Seitdem wurde es von über 10 Millionen Spielern gespielt, von denen die überwiegende Mehrheit brandneu [zur Marke stieß]."

Bei einem Publikum dieser Größe ist leicht zu erkennen, warum Microsoft beschlossen hat, dass sich Halo Infinite stärker auf das PC-Publikum konzentrieren sollte. Der Titel soll voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen, doch es gibt nach wie vor kein Erscheinungstermin.

Halo Infinite

Ähnliche Texte

Halo Infinite wirbt für E3 2021

Halo Infinite wirbt für E3 2021

NEWS. Von Jonas Mäki

Microsofts E3-Pressekonferenz findet am 13. Juni 2021, um 19:00 Uhr deutscher Zeit statt und zur Bewerbung dieses Events wurde vergangene Woche ein Foto vorbereitet, das...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.