Deutsch
Gamereactor
News

2022 werdet ihr Battlefield endlich auf dem Handy spielen können

Mit der vollwertigen Erfahrung, die man auf PC und Konsolen bekommt, wird dieser Spaß aber nicht kompatibel sein.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

EA hat gerade bekanntgegeben, dass die Battlefield-Serie der Konkurrenz hinterherläuft und 2022 einen eigenständigen, mobilen Ableger hervorbringen möchte. Dieser Titel wird von Industrial Toys (iOS-Spielern möglicherweise durch ihre Arbeit an der Midnight-Star-Serie bekannt) in Zusammenarbeit mit EA Dice entwickelt, die selbstredend ein "vollwertiges" Battlefield-Erlebnis versprechen. Derzeit kennen wir aber weder den Titel noch das voraussichtliche Veröffentlichungsdatum. Entsprechende Details werden in der Zukunft bekanntgegeben, heißt es.

Im Rahmen dieser Enthüllung kommentierte Oskar Gabrielson, General Manager bei Dice, das neue Battlefield-Hauptspiel, das 2021 erscheinen soll: "Wir befinden uns gerade im täglichen Testmodus: Polieren, Ausbalancieren und das bestmögliche Battlefield-Spiel, das wir [abliefern] können, zu schaffen. Ich kann euch sagen, dass es ein mutiger Schritt [für die Serie] sein wird. Es hat alles, was wir an Battlefield lieben - und bringt alles auf die nächste Stufe. Eine epische Skala, allgemeine, militärische Kriegsführung, verrückte, unerwartete Momente, spielverändernde Zerstörung und massive Schlachten - vollgepackt mit mehr Spielern und Chaos als je zuvor. All das [wird] mit der Kraft der Konsolen und der PCs der nächsten Generation zum Leben erweckt."

2022 werdet ihr Battlefield endlich auf dem Handy spielen können


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.