Deutsch
Gamereactor
News
League of Legends: Wild Rift

2021 bleibt alles beim Alten in League of Legends: Wild Rift

Die Beta wird inhaltlich wachsen, bis das Game veröffentlicht werden kann.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

League of Legends: Wild Rift war gestern nur ein Randthema bei Riot Games, denn das mobile MOBA wird in diesem Jahr genau so weitermachen, wie es 2020 im Early Access startete. Der Titel setzt weiterhin auf regelmäßige Content-Updates, die saisonale In-Game-Events durchwechseln und neue Helden (zwei Champs pro Monat ist das Ziel) einführen. Ranglistenspiele und der ARAM-Spielmodus (All Random, All Mid) werden auf kurz oder lang starten, sodass der Titel bald veröffentlicht werden kann.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
League of Legends: Wild Rift
League of Legends: Wild RiftLeague of Legends: Wild RiftLeague of Legends: Wild Rift
League of Legends: Wild RiftLeague of Legends: Wild RiftLeague of Legends: Wild Rift

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.