Deutsch
Gamereactor
News
Little Nightmares

17 Minuten unheimliches Gameplay aus Little Nightmares

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Letzten Monat haben wir gelernt, dass Little Nightmares am 28. April veröffentlicht wird. Wir hatten fast die Hoffnung, unsere Psyche könnte sich bis dahin ein wenig schonen, doch als wir "leider" zum spielen eingeladen wurden, konnten wir nicht nein sagen. Das Team der Tarsier Studios hat uns zwei Stunden spielen lassen. Um ein wenig Zeit zu sparen, haben wir das Ganze auf zehn Minuten heruntergebrochen. Doch als wäre das nicht genug, haben die Entwickler noch einmal sieben Minuten drauf gelegt. Das ergibt insgesamt 17 Minuten unheimliches Gameplay, auf das ihr euch freuen könnt. Der erste Teil ist recht ähnlich zu unserem, außer dass sie sich nicht so schwer tun mit den Rätseln. Doch der Rest davon zeigt uns neue Einblicke in die merkwürdigen Sequenzen des Spiels.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Little Nightmares

Ähnliche Texte

Little NightmaresScore

Little Nightmares

KRITIK. Von Bengt Lemne

Wir haben uns in die gelben Regenmäntel gezwängt und unseren Weg durch The Maw gefunden.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.