Deutsch
Gamereactor
News
Ratchet & Clank: Rift Apart

15-minütige Gameplay-Präsentation von Ratchet & Clank: Rift Apart noch diese Woche

Ihr bekommt schon jetzt ein paar Informationshäppchen vor die Nase gesetzt.

Sony möchte uns noch diese Woche mehr zu Ratchet & Clank: Rift Apart zeigen, dem neuen PS5-Spiel von Insomniac Games. Die Entwickler bereiten eine 15-minütige Videopräsentation für das chaotische Abenteuer vor, die am 29. April (um 23:00 Uhr deutscher Zeit) im Rahmen einer State-of-Play-Übertragung ausgestrahlt wird. Einen kleinen Ausblick erhalten wir in einem kurzen Video, das uns zwei Charaktere näher vorstellt und die Künstler des Soundtracks enthüllt.

Die weibliche Wombat-Kämpferin, die uns schon vor einer Weile aufgefallen ist, heißt Rivet und sie kämpft in einer anderen Dimension gegen den gemeinen Fiesling Nefarious, der alles organische Leben auslöschen möchte. Um dieses Abenteuer musikalisch zu unterstützen, wurde die Band DEVO des Komponisten Mark Mothersbaugh angeheuert. Der hat früher schon intensiv mit Sony an den originalen Crash-Bandicoot-Spielen, sowie an der Jack&Dexter-Reihe gearbeitet. Ein paar Vorstellungen des rockigen OSTs bekommt ihr im Playstation-Blog.

Zum Abschluss informierte uns Sony darüber, dass Ratchet & Clank: Rift Apart einen Fotomodus erhalten wird. Ob der bereits zum Start am 11. Juni bereitsteht, ist nicht bekannt. Wer die digitale Deluxe Edition des Spiels vorbestellt (Kostenpunkt 90 Euro), erhält fünf zusätzliche Skins, Zugang zum elektronischen Soundtrack und das digitale Artbook.

Ratchet & Clank: Rift ApartRatchet & Clank: Rift Apart
Ratchet & Clank: Rift Apart

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.