Deutsch
Gamereactor
News

132,46 Millionen Nintendo Switch-Konsolen weltweit verkauft (Stand: September 2023)

Nintendo hat das Dokument für das laufende Geschäftsjahr mit einer moderaten Prognose bis März 2024 und ohne Erwähnung der neuen Konsole veröffentlicht.

HQ

Heute sind wir, wie erwartet, mit Nintendos Finanzberichten für dieses zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2023-2024 (das zur Sommersaison gehört) aufgewacht, aus denen einige ziemlich beeindruckende Verkaufszahlen und ein allgemeiner Gewinnanstieg entnommen werden, aber mit einer wichtigen Anmerkung: In den Prognosen wird keine neue Hardware erwähnt.

Aber gehen wir Punkt für Punkt vor. Das Highlight ist zweifelsohne die Verkaufsbilanz zum 30. September für die Nintendo Switch-Konsolenfamilie. 132,46 Millionen Switch wurden weltweit verkauft, was bedeutet, dass Nintendo Switch die drittmeistverkaufte Konsole der Geschichte bleibt, immer noch hinter dem Nintendo DS (154 Millionen) und PlayStation 2 (155 Millionen). Nintendo prognostiziert auch Verkäufe bis zum Ende des Geschäftsjahres von 15 Millionen Einheiten mehr, was uns zu der Annahme einlädt, dass es die beiden vorherigen wahrscheinlich auch in der nächsten Bilanz nicht übertreffen wird, es sei denn, die letzte Hypothese dieses Artikels wird erfüllt.

Der große Abwesende in dem gesamten Bericht war jedoch der Nintendo Switch-Nachfolger. In den geteilten Dokumenten gibt es keine einzige Erwähnung zukünftiger Hardware, weder Super Nintendo Switch noch Switch 2 oder ähnliches.

Dennoch handelt es sich um eine leicht nach oben korrigierte Prognose, und Nintendo berichtet auch, dass es seine Gesamtnettoumsatzprognose gegenüber März 2023 um bis zu 9 % angehoben hat. Ein Teil dieses Optimismus ist auf einen Anstieg des Nettoumsatzes um 20 % zurückzuführen, trotz des fallenden Yen und der volatilen Märkte. Aber die andere plausible Option für Umsatz- und Gewinnwachstum ist, dass sie sich darauf vorbereiten, eine Software-Ankündigung oder eine größere Preissenkung für Switch- und Lite-Konsolen zu Beginn des ersten Kalenderquartals vorzunehmen, sobald die Weihnachtsbestände aufgebraucht sind.

132,46 Millionen Nintendo Switch-Konsolen weltweit verkauft (Stand: September 2023)


Lädt nächsten Inhalt