Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
Vorschau

Rayman Fiesta Run

Wir können Ubisoft eigentlich nicht genug dafür danken, dass sie ihren Helden damals von der Reservebank geholt haben. Mit Rayman Fiesta Run wartet der nächste Hit für Smartphones und Tablets.

Werbung:

Rayman Jungle Run war eine perfekte Umsetzung für Smartphones und Tablets. Das Spiel bot die typischen Elemente der Rayman-Reihe und machte sie auf dem Touchscreen spielbar. Für Ubisoft funktionierte das von Pasta Games entwickelte Jump'n'Run wunderbar und so war es nur eine Frage der Zeit, bis ein Nachfolger angekündigt wurde. Ein Jahr später ist es nun so weit, Rayman Fiesta Run ist offiziell enthüllt und setzt genau dort an, wo der Vorgänger aufgehört hat.

Werbung:

In Rayman Fiesta Run erwarten uns 75 frische Level, die in vier ganz neuen Welten angesiedelt sind. Das Abenteuer wirkt noch bunter, denn zu den Schauplätzen gehört beispielsweise auch das großartige Eislevel aus Rayman Origins oder eines das an eine Pinata-Party erinnert. Als Basis dient natürlich weiterhin die Ubiart Framework Engine, welche dem Spiel seinen wunderschönen Stil verleiht. Allerdings wirken die Level eben fast noch ein bisschen farbenfroher. Außerdem gibt es eine Oberweltkarte, über die alle Level nun zu erreichen sind.

Rayman Fiesta RunRayman Fiesta Run
Uns erwartet wieder eine kunterbunte Welt und ein Rayman, der ordentlich Tempo drauf hat.

Spendiert wurden Rayman außerdem neue Fähigkeiten. Er hat etwa keine Angst mehr vor Wasser, denn der gliederlose Held kann nun schwimmen. Auch das ist natürlich Teil der Spielerfahrung und macht das Abenteuer aber nicht leichter. Die Mischung aus Tempo und Reaktion fordert uns weiterhin und insbesondere das perfekte Abschließen eines Levels braucht höchste Konzentration. An einigen Stellen scheint das Team noch ein bisschen auf das Tempo gedrückt zu haben, von den spielbaren Welten fühlten sich manche schneller an.

Ein paar der Ideen stammen aus Rayman Legends, aber auch unverbrauchtes aus Rayman Origins hat offenbar seinen Weg in Rayman Fiesta Run gefunden. Die Spielerfahrung ist in jedem Fall frisch und rechtfertigt die Fortsetzung. Obendrauf gibt es außerdem neue soziale Features - wie etwas das Vergleichen von Punkten und Erfolgen mit Freunden. Im Vorgänger mussten wir darauf noch Verzichten.

Ein bisschen skeptisch bin ich noch wegen der Einbindung von optionalen Spielhilfen, die mit der spieleigenen Währung Lums gekauft werden können. Damit lassen sich beispielsweise zusätzliche Leben erwerben, die Reichweite unser Schläge erhöhen oder wir können uns zum Finden aller Geheimnisse die Ideallinie für den Run durch das Level anzeigen lassen. Wer gut spielt, bekommt genug Lums, um auf echtes Geld zu verzichten - Abzocke ist also nicht zu befürchten.

Rayman Fiesta Run
Die Welten im neuen Spiel sind wieder an die Konsolen-Abenteuer angelehnt - so wie etwa das fruchtige Eislevel mit den Cocktailschirmchen..

Allerdings ist die Möglichkeit, auf diese Weise das Spiel deutlich leichter zu machen, ein bisschen wie cheaten. Rayman Jungle Run und auch Rayman Fiesta Run bieten einen angenehm fordernden Schwierigkeitsgrad. Wer ein Level perfekt absolviert, der fühlt sich dafür angenehm belohnt. Die einfache Art und Weise, sich Vorteile zu verschaffen, sorgt allerdings dafür, dass dieses Gefühl verloren geht.

Diesmal scheint das Spiel zudem so angelegt zu sein, dass ein Freischalten der Level etwas einfacher läuft, weil die Struktur weniger geradlinig ist. Offenbar wollte der neue Entwickler - jetzt ist Ubisoft Casablanca für das Projekt verantwortlich - eine rundere Spielerfahrung für ein breites Publikum abliefern. Aber vielleicht täuscht das auch nur. Denn ebenfalls enthalten, ist der aus Rayman Legends bekannte Invasion-Modus. Und der macht ein Level noch schwerer und dürfte damit eigentlich auch all jene zufrieden stellen, die eine echte Herausforderung suchen.

Rayman Fiesta Run
Rayman Fiesta Run
Werbung: