Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands
Gamereactor
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
Gamereactor Deutschland
Vorschauen
Project Cars 2

Project CARS 2

Wir haben im hohen Norden einen ersten Blick auf Project Cars 2 geworfen, dem neuem Teil der Rennsimulation von Slightly Mad Studios.

Project CARS, das vor zwei Jahren größtenteils durch Crowdfunding ermöglicht wurde, bekommt in diesem Jahr einen fetten Nachfolger. Schon das Original bot extremen Realismus und war trotzdem zugänglich. Project CARS 2 dürfte noch um einiges besser werden. Ich durfte das Spiel bei einem Event im hohen Norden sowohl mit Controller als auch unterm VR-Headset zusammen mit einem Lenkrad antesten. Beide Steuerungsmöglichkeiten zeigen, wie die Vision von Slightly Mads Studios eines besseren Project CARS aussieht - und das schon in dieser Phase der Entwicklung. Das Spiel wurde mir von Andy Tudor und Stephen Viljoen präsentiert - und die neuen Features wurden von vorne bis hinten durchgegangen.

Wenn das erste Project CARS schon Realismus bot - der Nachfolger hat davon noch mehr. Zum Beispiel das präzisere Wetter und die überarbeitete Reifenphysik. Das Wettermodell - genannt LiveTrack 3.0 - bietet nach Angaben des Teams einzigartigen Realismus bei den unterschiedlichen Wetterbedingungen und der Art und Weise, wie diese dann das Rennen beeinflussen. Wenn es regnet, sammelt sich das Wasser im Gras und läuft irgendwann auf die Piste und lässt dort immer größer werdende Pfützen entstehen. Wenn ein Reifen damit in Kontakt kommt, wird er natürlich rutschiger, bis er wieder getrocknet ist.

Project Cars 2Project Cars 2

LiveTrack 3.0 sieht man auch bei den Jahreszeiten in Aktion. Herbststürme, sengende Hitze und eisige Bedingungen im Winter beeinflussen das Spielerlebnis mehr als je zuvor. Project CARS 2 wurde unter winterlichen Bedingungen vorgeführt, daher lag der Schwerpunkt auf vereisten Strecken. Im Spiel fühlte sich das Eis aber noch ein wenig zu rutschig an, woran das Team aber noch arbeiten will. Jenseits davon war das Wetter aber schon sehr überzeugend. Die Reifen verhielten sich tatsächlich sehr unterschiedlich, abhängig davon, ob sie gerade nass, heiß oder trocken waren. Selbst der Gummiabrieb der Pneus verbleibt auf der Strecke und beeinflusst die Fahrlinien im Rennverlauf.

Bei Project CARS 2 spielt auch VR eine große Rolle, zudem ist eSport eine große Sache für die Slightly Mad Studios. Das Team will ein so realistisch wie mögliches, virtuelles Motorsporterlebnis erschaffen. Und ich muss zugeben: Unter der VR-Brille war alles schon verdammt dicht an der Realität. Wer die Rennen ein bisschen weniger ernsthaft möchte, kann übrigens auch seine eigenen Online-Ligen erstellen. Jeder Spieler erhält seine eigene digitale Fahrlizenz, die ihre Farbe je nach Fähigkeit wechselt. Theoretisch ist jeder mit dem höchsten Level immer für die eSport-Rennen qualifiziert.

Bei der Einzelspieler-Komponente betonten Tudor und Viljoen, wie wichtig die Freiheit bei den Entscheidungen ist. Auch wenn verschiedene Aufgaben und Achievements als Ziel vorhanden sind - es gibt keine Strecken und Wagen, die erst freigeschaltet werden müssten. Alles was das Spiel zu bieten hat, ist sofort zugänglich. Die Controller-Steuerung ist beim Vorgänger kritisiert worden und wurde nochmal überarbeitet, denn die Wetterbedingungen und Reifen beeinflussen die Rennen doch sehr, wenn man mit dem Controller spielt. Es soll für jeden Typ Rennspiel-Enthusiast etwas dabei sein, ohne den Realismus zu kurz kommen zu lassen.

Für die Streamer da draußen gibt es auch etwas. Project CARS 2 gibt den Spielern große Freiheit bei der Regie und den Übertragungen. Jeder kann sein eigener eSport-Regisseur sein und senden, wie es ihm beliebt. Auch eine direkte Twitch-Integration ist mit von der Partie. Auch wenn das Spiel noch nicht fertig ist - was ich gesehen und gespielt habe, lässt Ende 2017 auf großartige, realistische Rennen hoffen.

Project Cars 2Project Cars 2
Project Cars 2Project Cars 2
Project Cars 2
Project Cars 2
Project Cars 2
Project Cars 2