Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français / Nederlands
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
News

YouTube verzichtet auf zweite Staffel Scare PewDiePie

Es sieht immer schlechter aus für den YouTuber Felix "PewDiePie" Kjellberg. YouTube verzichtet auf zweite Staffel der Reality-Show "Scare PewDiePie", nachdem bereits Disney die Zusammenarbeit nach einem rassistischen Witz beendet hat.

Beide Vorfälle gehen auf ein Video zurück, in dem PewDiePie auf Fiverr, einer Seite, auf der Menschen Arbeitsleistungen für fünf britische Pfund anbieten, zwei indische Männer dafür bezahlte, einem Banner mit der Aufschrift "Tod allen Juden" hochzuhalten, offenkundig ohne darüber nachzudenken, was dies für Konsequenzen mit sich bringen könnte.

Hier ist das Statement von YouTube, das Variety veröffentlichte: "Wir haben uns dazu entschlossen die Veröffentlichung der zweiten Staffel 'Scare PewDiePie' zu streichen. Außerdem entfernen wir den Kanal von Google Preferred." Google Preferred ist ein Werbeprogramm, bei dem Inhalte auf YouTube verkauft werden.

Was denkt ihr? Ist PewDiePie mit seinem Witz zu weit gegangen?

Werbung: