Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
News

Iranisches TV sendet Sniper-Kills aus Medal of Honor als Erfolgsstory

Ein iranischer TV-Sender hat ein Video im Rahmen seiner Nachrichten gesendet, in dem angeblich ein Scharfschütze der Hisbollah-Miliz ein halbes Dutzend IS-Kämpfer tötet. Das Video ist allerdings eine Fälschung. Es handelt es sich bei dem Video offenbar um einen per Smartphone abgefilmten Gameplay-Clip aus Medal of Honor, wie Gizmodo berichtet. Alle Kopfschüsse stammen demnach aus dem DICE-Shooter, die originalen Spielszenen wurden als Gameplay-Clip bereits 2012 auf Youtube hochgeladen. Als Fake erkennen lässt sich das Video, weil jeder Kopftreffer eines vermeintlichen IS-Kämpfers mit der Einblendung eines kleinen Symbols am unteren Bildrand quittiert wird, das den erfolgreichen Headshot anzeigt. Ganz so wie im Videospiel. Auch andere Menüelemente des DICE-Shooters sind auf dem unscharfen Videoclip zu erkenne.

Medal of Honor
Werbung:
Werbung: