Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
News

Eigene Livestreams machen via Gamereactor User-TV

Gamereactor bietet mit dem Gamereactor User-TV schon eine Weile die Option, eigene Gameplay-Clips hochzuladen. Nun erweitern wir die Möglichkeiten und geben euch die Möglichkeit, recht einfach Livestreams zu starten von Android- und iOS-Geräten und diese dabei als Streaming-Cam zu nutzen. Funktioniert auch mit Periscope zum Beispiel. Schaut in unserem Video-Guide nach, wie einfach das Einrichten eines User-Livestreams funktioniert.

Zum Nachlesen haben wir es auch nochmal zusammengefasst: Das Prinzip ist ganz simpel: Ihr braucht eine kleine Gratis-Software namens Wowza GoCoder (Android via Google Play | iOS via Appstore), einfach schnell ziehen. Danach klickt ihr zum eigenen Gamereactor-Profil, sucht den Menüpunkt "Video" und klickt auf "Stream anlegen". Dort bekommt man ein paar Daten angezeigt oder kann sie sich via Mail schicken lassen, die dann im Wowza GoCoder unter dem Punkt "Wowza Streaming Engine" eingeben werden müssen. Und nach wenigen Klicks seid ihr live auf Gamereactor. Später kann man den Stream speichern und via User-TV hochladen oder einfach verwerfen.

Schaut mal rein. Ein bisschen Beta-Version ist das ganze noch, läuft aber schon sehr fein. Wir arbeiten zudem daran, weitere Coder-Optionen anzubieten.

Werbung:
Werbung: