Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
News

Screencheat für PS4 und Xbox One mit Termin

Wir haben es alle getan, damals in den Zeiten vom Nintendo 64. Jeder von uns hat beim Spielen im Splitscreen auf den Bildschirm des Freundes geschaut, um zu sehen, wo dieser sich gerade befindet und was er treibt, um entsprechend darauf zu reagieren. Es war Teil des Spiels. Und genau das macht sich jetzt auch Samurai Punk zu nutze für ihren Shooter Screencheat. Der Titel ist bereits auf dem PC zu Hause und erscheint heute für Playstation 4. Eine Version für die Xbox One soll am 1. März veröffentlicht werden.

Die Prämisse ist leicht. Wir tun einfach das, was wir damals auch bei Perfect Dark & Co. getan haben. Der Unterschied ist nur, dass die Charaktere diesmal unsichtbar sind. Wir sind also dazu gezwungen, auf die Bildschirme der anderen zu schauen, um überhaupt zu wissen, wo sie sich befinden. Unterstützt werden bis zu acht Spieler lokal oder online. Es gibt derzeit elf Karten, zehn Waffen sowie eine Reihe von Online- und Offline-Multiplayer-Optionen. Dazu kommen Solo-Zeit-Tests. Der folgende Trailer zeigt, wie das Screencheat funktioniert:

Screencheat
Werbung:
Werbung: