Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
News

Rocksteady: Arkham Knight wäre ohne Batmobil unvollständig

Wir haben mit Produzent Dax Gin über die Enthüllung von Scarecrow gesprochen, ihn gefragt, warum das Batmobil ein wesentlicher Grund ist, mit Batman: Arkham Knight lediglich auf der neuen Konsolengeneration zu erscheinen und warum die Verschiebung des Spiels eine gute Sache ist. Außerdem sagt uns Gin, warum das Batmobil überhaupt im Spiel ist:

"Es ist etwas, was wir immer machen wollten. Als wir uns mit Arkham Asylum und Arkham City beschäftigt haben, sagten uns Fans immer: 'Wenn bringt ihr endlich das Batmobil ein?' Du denkst an Batman, du denkst an das Batmobil. Unsere Einstellung gegenüber Arkham Knight war also klar: 'Das ist für uns das Ende der Trilogie. Wir müssen also sichergehen, dass Arkham Knight eine vollständige Batman-Erfahrung ist.' Wir könnten das Spiel also nicht fertigstellen, wenn wir das Batmobil nicht dabei haben."

Batman: Arkham Knight erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2015. Das volle Video-Interview mit Produzent Dax Gin von den Rocksteady Studios gibt es gleich hier:

Werbung:
Werbung: