Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
Kritik

Trials Evolution

Trials HD gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Download-Titeln der Xbox Live Arcade und die Entwickler von Red Lynx haben sich fast drei Jahre Zeit gelassen, um ihr schon nahezu perfektes Spiel mit Trials Evolution zu einem Meisterwerk weiterzuentwickeln.

Werbung:

Das Spielprinzip der Trials-Reihe ist schnell erklärt: In einer 2.5D-Welt steuern wir eine Motocross-Maschine über einen Hindernis-Parcours. Der geschickte Einsatz von Gas und Bremse und das Verlagern des Körpers auf der Maschine mit Hilfe des Analogsticks ermöglichen Sprünge, das Erklimmen extrem steiler Rampen und helfen beim Überwinden von kaum befahrbaren Hindernissen, auf denen Motorräder eigentlich nichts zu suchen haben. Langer Satz, aber vieles in diesem Spiel ist lang.

Die Engine von Trials orientiert sich dabei an den Gesetzen der Physik und das gilt sowohl für das Motorrad, wenn es etwa an extrem steilen Rampen an Momentum verliert und das Vorderrad keine Bodenhaftung mehr hat, als auch für Teile der Strecke. Die gut gelungene Umsetzung physikalischer Gesetze und die extrem präzise Steuerung dürften der Hauptgrund für den Erfolg von Trials HD gewesen sein, dessen Spielprinzip einen sofort packt und nicht mehr loslässt.

Werbung:

All dem ist Trials Evolution treu geblieben und Veteranen werden sich auf den neuen Pisten sofort wie zu Hause fühlen. Erste offensichtliche Neuerung: Die eher düsteren Indoor-Tracks des Vorgängers sind weitläufigen Freiluftpisten gewichen. Natürlich sind die beliebten Hindernisse aus Stahl, Holz und Gummi immer noch im Spiel, aber nun führen uns die Strecken auch über Buckelpisten und Wasser ist als neues Gameplay-Element hinzu gekommen. Die neuen Outdoor-Szenarien lassen das Spiel einfach noch spektakulärer aussehen und hübsche Sonnenuntergänge beruhigen die Nerven, wenn in den späteren Phasen um jeden Meter gekämpft werden muss.

Trials Evolution
Die eher düsteren Indoor-Tracks des Vorgängers sind weitläufigen Freiluftpisten gewichen.

Die Perspektive hat sich etwas verändert, man sieht zwar immer noch den Fahrer aus der Seitenansicht, hat aber das Gefühl, dass dieser von links nach rechts etwas in den Hintergrund fährt. Ein schicker optischer Effekt, der nichts an der erfolgreichen Formel ändert. Aber so wird sehr subtil die Anspannung erhöht, die dann ungläubigem Staunen weicht, wenn unsere Cross-Maschine zum ersten Mal komplett um die Kurve in den Hintergrund fährt und die Kamera langsam wieder in die gewohnte Perspektive zurück schwenkt.

Der Einzelspieler-Modus beginnt mit eher einfachen und schnellen Tracks. Mit dem bekannten Medaillensystem werden neue Motorräder und Strecken freigeschaltet. Irgendwann landet man dann wieder bei den richtigen Trial-Strecken, die den Retry-Zähler in absurde Höhen schrauben und auf denen man sich über jede Holzkiste kämpfen muss. Der Weg dahin ist diesmal weniger holperig und neue Spieler werden behutsam an die Trials-Hölle herangeführt. Bevor man die ersten Strecken nicht sauber beherrscht, bekommt man dank des Medaillensystems die ganz harten Nüsse gar nicht erst zu sehen.

Die Streckenabschnitte zwischen den Checkpoints, an denen man nach einem Sturz wieder einsteigen darf, sind in Trials Evolution etwas größer geworden. Der Einstieg am Checkpoint oder der komplette Neustart haben übrigens immer noch keine Ladezeiten und das ist vor allem erwähnenswert, weil die Strecken teilweise richtig lang geworden sind. Es gibt einen Track, für den man unglaubliche acht Minuten braucht ... und zwar mit Top-Speed und ohne Fehler!

Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Trials Evolution
Werbung: