Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
Kritik

The Last Story

Japanische Rollenspiele stecken in einer Krise. Sie spielen heute einfach keine große Rolle mehr und selbst auf dem Heimatmarkt schwindet ihre Relevanz. Ein Grund dafür ist die Trägheit, mit der sich das Genre durch die letzten zehn Jahre bewegte.

Werbung:

Während der Westen das Genre für sich entdeckte und weiterentwickelte, ließen sich die Japaner davon nicht beeindrucken und blieben erstaunlich konservativ. Und daher schwärmen wir heute gern von Chrono Trigger, Secret of Mana, Lufia, Breath of Fire oder eben Final Fantasy und Dragon Quest - aber geblieben ist eigentlich nur noch die Nostalgie. Japanische Rollenspiele sind inzwischen im Prinzip in der Retro-Ecke abgestellt worden.

Schlecht macht das die Spiele natürlich nicht zwangsläufig. Dragon Quest IX: Hüter des Himmels war eine perfekte Hommage an die großartige Zeit, auch wenn es beim Spielen mehr als nur ein Déjà-vu gab. Diese Vertrautheit, sie ist Fluch und Segen. Wie etwas völlig aus dem Ruder laufen kann, präsentierte Square Enix mit Final Fantasy XIII. Die wichtigste Serie des japanischen Publishers war schon lange in der Kritik, aber so offensichtlich langten sie bisher nie daneben - einige Anhänger bezeichneten das Rollenspiel gar als Zumutung. Die Handlung zog sich in die Länge und erst nach vielen Stunden nahm das Spiel endlich an Fahrt auf.

Werbung:

Final Fantasy XIII war geprägt von Linearität und einem Kampfsystem, dass eigentlich auch fast blind gespielt werden könnte. Natürlich ist es ein wenig den rundenbasierten Kämpfen geschuldet, das zu leicht in einem Automatismus aus physischen und magischen Angriffen sowie dem Heilen mündet. Aber zumindest dabei, wie Spiele heute eine Geschichte erzählen, könnte man so viel weiter sein. Während Square Enix und viele andere Entwickler alles auf die Präsentation setzten und die Interaktion mit dem Spieler auf ein Minimum herunterfuhren, entstanden im Westen Meisterwerke wie The Witcher.

The Last Story
Das Rollenspiel erinnert an vielen Stellen an Final Fantasy, aber macht trotzdem vieles anders.

Nun ist es richtig, dass nicht alle Spiele diesem Weg folgen und es immer wieder einmal gute Ideen gibt, wie verkrustete Strukturen aufgebrochen werden können. Aber selten wurde sich dem so gut angenommen wie im Fall von The Last Story von Mistwalker und Nintendo. Der ganze aufgestaute Frust, der zum Teil sogar im Hass auf Spielcharaktere mündete, er hat eigentlich gar nicht so sehr etwas mit dem grundsätzlichen Stil japanischer Rollenspiele zu tun, sondern einfach nur mit der mangelhaften Umsetzung. Mistwalker, das Studio von Final Fantasy-Vater Hironobu Sakaguchi, wurde gegründet, um neuen Ideen wieder Raum zu geben. Und Nintendo hat auf der anderen Seite bewiesen, dass dort sehr wohl verstanden wird, wie Menschen wieder für Rollenspiele begeistert werden können.

Es stimmt schon, dass The Last Story an vielen Stellen an Final Fantasy erinnert - angefangen beim Logo und dem Namen. Das ist aber nichts, was der Qualität im Weg steht. Dieses Rollenspiel fühlt sich nicht überladen mit alten Konvention an, es interessiert sich für uns und sucht nach Wegen, um Nähe herzustellen. Doch am wichtigsten ist, dass The Last Story uns nicht mit langweiligen und gestreckten Kämpfen nervt, sondern deutlich komprimierter, abwechslungsreicher und damit intensiver ist. Der Einstieg wirkt zunächst etwas konfus, aber die besondere Magie des Spiels entfaltet sich schnell.

The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
The Last Story
Werbung: