Gamereactor International Deutsch / Dansk / Svenska / Norsk / Suomi / English / Italiano / Español / Português / Français
Einloggen






Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?, Dann kannst du das hier werden!

Via Facebook anmelden
FacebookFacebook
Gadget-Kritik

Eizo Foris FS2735

Die Display-Profis aus Japan bringen einen 27-Zoll-Monitor mit Gaming-Focus an den Start. Der kann kein 4K, kostet über 1000 Euro und ist trotzdem absolut großartig.

Die Entscheidung für einen neue Gaming-Screen zu treffen ist absolut keine leichte in diesen Tagen. 24 Zoll, 27 Zoll, 30 Zoll? Full-HD, 4K oder irgendwas dazwischen? Der Eizo Foris FS2735 macht die Entscheidungsprobleme dabei nur noch größer. Vor allen Dingen muss man sich erst einmal entscheiden, 1099 Euro ausgeben zu wollen.

Was kriegt man dafür? Nun, man kriegt kein 4K-Display, keine 30 Zoll. Aber dafür kriegt man ein 27 Zoll großes, voll entspiegeltes 144-Hz-IPS-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Von Eizo, und das ist der Punkt. Denn Eizo versteht das Handwerk der Produktion hochwertiger Panels in eigener Fabrik absolut. Im Büro nutze ich seit vielen Jahren Eizo-Monitore, aktuell den FS 2424 als Second-Screen. Die Bildschirme sind seit jeher fantastisch in ihrer Darstellung, da schert auch der FS2735 nicht aus. Die WQHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixel mag nur Durchschnitt sein, aber es zählt das Gesamtbild. Und bei dem Eizo wirkt es absolut lebendig, hat tolle Kontraste und herrliche Schwarztöne. Alles passt, selbst mit den werksseitigen Standardeinstellungen, denn das Panel wird neutral und farbecht konfiguriert ausgeliefert.

Eizo Foris FS2735Eizo Foris FS2735
Werbung:

Das Bild am PC oder Mac ist erhaben, egal ob beim Zocken oder beim Videos glotzen bzw. arbeiten. Selbst profanes Tippen von Texten wie diesem ist eine reale Freude an dem Teil. Ich weine schon jetzt, dass ich ihn wieder hergeben muss. Der 1000:1-Kontrastwert sorgt für ein scharfes Bild und lässt sich per prozessorgesteuertem Enhancer auf 4000:1 hochdrehen. Reicht aber auch so völlig aus. Die Reaktionszeit des ohnehin schnelles IPS-Panels lässt sich per optionaler Blur-Reduction auf eine Millisekunde drücken. Die Reduktion von Bewegungsunschärfen ist für Spieler ein tolles Feature. Allerdings braucht man dafür die Freesync-Unterstützung, die nur mit ausgewählten AMD-Prozessoren möglich ist. Nvidia-Fans schauen enttäuscht in die Röhre. Selbst das Bild der PS4 via HDMI ist absolut brauchbar für den Alltagsnutzer.

Werbung:

Die Bedienung des Monitors indes finde ich merkwürdig. Es gibt ein App (iOS und Android) zur Steuerung, deren merkwürdiges Pairing-System mich aber eine Weile in die Wahnsinn getrieben hat. Die Menüführung ist wenig intuitiv und die hintenliegenden Tasten laden zum verwechseln ein. Die normale Software indes ist natürlich absolut brauchbar, die gibt es aber nur für PC und nicht für Mac. Anschließen kann man Eingabegeräte per HDMI (2x) oder über Display-Port bzw. DVI-D. An der Seite gibt's Ein- und Ausgang für 3,5mm-Stereoklinke und Headsets. Dazu drei USB-Eingänge, wovon das Duo an der Seite USB 3.0-fähig ist.

Eizo Foris FS2735Eizo Foris FS2735

Die Verarbeitung ist tadellos und hochwertig. Dazu kommt ein schlichtes, klares Design auf der Vorderseite, nur hinten erlaubt sich Eizo ein für das Unternehmen fast obszön großes Logo. Bereits beim Aufstellen hat mich das grandiose Verschlusssystem für den verstellbaren Standfuß zum Staunen gebracht. Endlich keine Extraschrauben mehr. Das Panel lässt sich in alle möglichen Stellungen drehen und so weit hochstellen, dass ein 13-Zoll-MacBook locker davor passt fürs Arbeiten.

Der Eizo Foris FS2735 ist mit 1099 Euro ein verflixt teurer Gamingmonitor. Er bietet allerdings auch ein überragend ausgewogenes Bild und lässt sich zudem perfekt als Arbeitsgerät tarnen. Wem das Geld locker sitzt, der darf sich das Teil anschaffen, wobei der Straßenpreis bei Amazon derzeit bei noch üppigeren 1399 Euro liegt. Was vermutlich der kleinen Liefermenge zum Start zu schulden ist, denn bei vielen Händlern ist der Monitor derzeit nicht lieferbar.

Eizo Foris FS2735
Eizo Foris FS2735
09 Gamereactor Deutschland
9 / 10
+
unglaublich gutes, ausgewogenes Bild, toller Kontrast, satte Farben, überzeugende Schwarzwerte, Blur Reduction plus Freesync für AMD-Fans
-
Sehr teuer
Werbung: